Karstadt-Reisen.de - pay-per-sale
 

 

Mybank Card die neue Maestrocard.
 

eBay
 

copyright (c) 2003 - 2004 KALIF Medien GmbH Alle Rechte vorbehalten. Jede weitere Nutzung nur nach schriftlicher Genehmigung. All rights reserved.

Seriöse Online-Job-Börse starten
 

BuiltWithNOF
Testbericht

Flugbuchung.com - Flüge buchen mit Preisgarantie!
 

IM TEST DIE “NIKON - COOLPIX 5700”

Die Nikon Coolpix 5700 mit ihren 5.0 Megapixeln ist eine semiprofessionelle Consumer Kamera, die Dank ihres andockbaren Batteriefaches einen auch nach aussen professionellen Eindruck bietet und den geübteren Fotografenhänden sehr gut in den Händen liegt. Sie arbeitet mit Lithium Ionen Akkus, die jedoch ersetzbar sind, durch handelsübliche auch aufladbare R6 Batterien. Auf den ersten Blick scheint es, dass die Coolpix 5700 einfach und übersichtlich zu bedienen ist. Doch Vorsicht, durch diverse Features gibt es auch diverse Einstellungsmöglichkeiten. So sollte man die Einstellung der Bildgröße (maximal bis 2560 x 1920 Pixel) und der Qualität, die von RAW (sehr gut) bis TIFF (einfachste Qualität) reicht, je nach weiterer Berabeitungs- und Einsatzmöglichkeiten, beachten. 

Mit nur 540 Gramm bietet sie im Preis- Leistungvergleich eine der führenden ihrer Klassen. Trotz seiner zahllosen Einstellungmöglichkeiten, sind diese relativ einfach mit Hilfe des Menüs zu bedienen. Jede Einstellung ist im Display deutlich mit Symbolen gekennzeichnet. Der Display bietet zwei verschiedene Möglichkeiten. Man kann wie gewohnt durch den Sucher schauen oder den herausklappbaren LCD Monitor benutzen. Mit ihrem 8fachen Zoom mit einem Zoombereich von 35 bis 280 mm ist die Coolpix in vielen Bereichen einsetzbar.

Besonders gute Ergebnisse erzielt man bei Stand bzw. Landschaftsfotografie. Herausstechend hier die Farbsättigungs- und Reduktionseinstellungen, Kontraste sowie Weißabgleich. Einen Nachteil bietet sie jedoch bei “schnellen” Bilden, wie bei dem Einsatz im Bereich “Promiklatsch”. Die etwas langsame Auslösezeit wirkt manchmal etwas störend. Doch man vergisst bei der Coolpix schnell, das es sich hierbei mit ihrem Magnesiumgehäuse nicht um eine Spiegelreflexkamera handelt. Ein umfangreiches Zubehör komplettiert das Paket rund um die Coolpix 5700. Vom Objektivdeckel, über den Tragriemen, das AV Kabel, die 32 MB Compact Flash Card, das USB Kabel zur Weiterbearbeitung am PC, das Akkuladegerät, die Berabeitungsoftware bis hin zu dem Weitwinkelvorsatz WC-E80, den Tele-Vorsatz TC-E15ED, das bereits benannte Batterieteil MB-E5700 bis hin zu dem ultimativen Blitzgerät SB-50DX, die selbst professionelle Fotografen zu schätzen wissen.  

VH

Mehr Informationen zur Kamera bei Nikon:

www.nikon.de

Mit der CoolPix 5700 gemachte Aufnahmen sehen sie in unserer Story: PATRICK SWAYZE tanzt wieder

Vorteile bei der Tipp24-Spielgemeinschaft

 

[kalif.tv] [Berichte] [REPORTAGEN] [REISE EBENE] [MUSIK EBENE] [MUSICAL EBENE] [FILM EBENE] [TRAILER EBENE] [TECHNIK EBENE] [AUTO EBENE] [WELTREISE] [BUNDESKANZLER] [LIFESTYLE EBENE] [QUIZ EBENE] [KALIF Medien GmbH] [Kontakt]

Tickets direkt online buchen!!